MAKOFORM-PP
Schalungsplatte, zur Trennung von Beton und Erdreich

Leichter geht’s nicht: Indi­vidu­ell auf Bre­ite gefer­tigte Plat­ten aus ein­er leicht­gewichti­gen, druck­festen Polypropy­len-Waben­struk­tur wer­den vor­wiegend als Fun­da­mentschalung – zur Tren­nung von Beton und Erdre­ich – einge­set­zt. Dabei dienen zur punk­tuellen Befes­ti­gung am Bewehrungsko­rb verzinke Mon­tageösen, die eine Über­lap­pung der Plat­ten­stöße von 50 mm gewährleis­ten. Selb­st gebo­gene und kom­plizierte Fun­da­ment­for­men kön­nen somit zeits­parend real­isiert werden.

MAKO – und der Vor­sprung bleibt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Benötigen Sie einen Rat?

Kon­tak­tieren Sie uns:
03624 31787–0
(Mo-Fr: 8:00 bis 16:00 Uhr)

info@mako-bau.de