Wichtige Mitteilung zur weiteren Preisanpassung

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum Jahres­be­ginn 2022 haben sich die uns vor­liegen­den Preise, der für die Her­stel­lung unser­er Schalungse­le­mente erforder­lichen Mate­ri­alien und Energiepreise, weit­er­hin enorm erhöht. Eben­falls sind die Trans­portkosten drastisch gestiegen.

Wir haben in unser­er Kalku­la­tion best­möglich ver­sucht die aktuellen Entwick­lun­gen zu antizip­ieren, um unseren Kun­den eine möglichst hohe Kalku­la­tion­ssicher­heit bieten und gewährleis­ten zu können.

Die drama­tis­chen Steigerun­gen der Preise ‑in den let­zten Tagen und Wochen- führt jedoch lei­der dazu, dass diese Kalku­la­tion­ssicher­heit für uns nicht mehr gegeben ist.

Wir sehen uns daher gezwun­gen, Ihnen mit­teilen zu müssen, dass wir nicht umhinkom­men wer­den, unsere Verkauf­spreise zum 01.04.2022 nochmals anpassen zu müssen. Dies auch deshalb, sollte die gegen­wärte Entwick­lung weit­er andauern und sich nicht spür­bar pos­i­tiv verändern.

Wir sind uns bewusst, dass diese Ankündi­gung in der Kürze der Zeit uner­wartet und auch uner­wün­scht ist. Wir sehen aber auf­grund der derzeit­i­gen Entwick­lung keine Möglichkeit, Ihnen gegenüber die aktuelle Sit­u­a­tion anders zu kommunizieren. 

Wir sind zuver­sichtlich, dass wir diese Her­aus­forderung gemein­sam bewälti­gen und freuen uns weit­er­hin auf eine gute und part­ner­schaftliche Zusammenarbeit.

Für Rück­fra­gen ste­hen Ihnen Ihre Ansprech­part­ner im Innen- und Außen­di­enst wie gewohnt gerne zur Verfügung.

Mit fre­undlichen Grüßen

Matthias Kokel