MAKOSOHL
Fundament-Sohlplatten-Abschalung

Bei diesem Pro­dukt von MAKO zeigen sich schnell die Ein­bau­vorteile für den Ver­ar­beit­er: Eine erstk­las­sige Verbindung zum Beton durch rück­hal­teop­ti­mierte Met­all­pro­file und mit Betonkon­takt beschichtete Schalungsplat­ten sor­gen für die notwendi­ge Aus­führungssicher­heit. Dabei wird das Schalele­ment für ober­flächen­na­he Bauw­erke ein­fach in frisch gegossene Fun­da­mente eingesteckt und aus­gerichtet. Die Ver­bre­iterungsleis­ten ver­hin­dern dabei ein Einsinken in den Frischbeton.

MAKO – und der Vor­sprung bleibt!

Benötigen Sie einen Rat?

Kon­tak­tieren Sie uns:
03624 31787–0
(Mo-Fr: 8:00 bis 16:00 Uhr)

info@mako-bau.de