Preisanpassungen zum 01.09.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geschätzte Kundinnen und Kunden,

die weltweit angespannte Versorgungssituation bei den Vormaterialen, eine massive Fracht- und Transportkostenerhöhung sowie Produktionsengpässe bei den Rohstoffproduzenten zwingen uns erneut, unsere Preise zum 01.09.2021 anzupassen.

Bestellungen, die bei uns zur Auslieferung bis 31.08.2021 eingehen, werden vorbehaltlich der Warenverfügbarkeit zu den derzeit gültigen Einkaufskonditionen berechnet.

Grundsätzlich werden wir uns aber weiterhin bemühen, Ihre Aufträge in einem vertretbaren Zeitrahmen abzuwickeln und somit maximale Verfügbarkeit – nicht länger als zwei Wochen nach Auftragseingang- unter den gegebenen Bedingungen sicherzustellen.

Wir bitten um Verständnis für diese Preisanpassung bzw. Maßnahme. Nähere Informationen erhalten Sie auch wie gewohnt von Ihrem verantwortlichen Vertriebsmitarbeiter.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Kokel
-Geschäftsführer-