Der vierte und vorerst letzte Bauabschnitt hat begonnen

Seit der vergangenen Woche ist es wieder laut bei der MAKO GmbH & Co. KG Schalungstechnik in 99885 Ohrdruf: Bauarbeiter haben mit dem Abbruch eines alten Verwaltungsgebäudes begonnen. Nach Angaben des Schalungsherstellers soll bis zum Ende des Jahres weitestgehend die Erweiterung der Produktionsstätte durch den Neubau einer Versand- und Lagerhalle abgeschlossen sein.

Das Bauvorhaben findet wie in der Vergangenheit auch, unter der Regie der Architekten Kampe aus Bad Salzuflen statt.