MAKODERA
Deckenrandabsteller mit Fußteil

Wenn es auf dem Mauerwerk eng wird, dann bietet MAKO dem Verarbeiter ein in der Praxis bewährtes Element. Dabei lagert der horizontale Schenkel vom Schalungselement auf der Betondecke auf, so dass der vertikale Schenkel beim Betonieren der Decke durch das Gewicht des aufliegenden Betons kippstabil gehalten wird.

MAKO – und der Vorsprung bleibt!

Benötigen Sie einen Rat?

Kontaktieren Sie uns:
03624 31787-0
(Mo-Fr: 8:00 bis 16:00 Uhr)

info@mako-bau.de